Hörbuchprojekte

Hörbuchprojekt: Diagnose: „Ihr Kind hat Krebs…“

Bei lifenotes Projekten steht die Arbeit mit Text und Musik klar im Mittelpunkt, weil die Musik hilft Gefühle auszudrücken, die mit Worten nicht zu erklären sind. Aber manchmal ist es auch notwendig, den Worten seine uneingeschränkte Aufmerksamkeit zu widmen. Und so entstanden die beiden lifenotes Hörbuchprojekte, mit selbstgesprochenen Beiträgen von Eltern krebskranker Kinder - Diagnose: „Ihr Kind hat Krebs…“ und von Kindern und Jugendlichen, die über Ihre eigenen Erfahrungen mit der Krebserkrankung sprechen - wir rocken das ding.

Alle entstandenen Beiträge stellen wir Ihnen hier vor.

 

Diagnose: „Ihr Kind hat Krebs…“

Die Diagnose: „Ihr Kind hat Krebs …“ ist der absolute Alptraum für Eltern. „Wie geht es weiter?“, diese Frage stellt sich an dieser Stelle sicherlich jeder. Und jeder macht ganz individuelle Erfahrungen in dieser schweren Situation mit Familie, Freunden, Bekannten, Nachbarn, und lernt irgendwie damit umzugehen.

Wir haben betroffene Eltern besucht und mit ihnen darüber geredet. Dabei sind die nachfolgenden Beiträge entstanden, die von den Betroffenen selbst verfasst und gesprochen wurden.

In einigen Beiträgen berichten Eltern über diesen unfassbaren Moment, in dem der Arzt ihnen sagte: "Ihr Kind hat Krebs..." Der Kinderonkologe Dr. Norbert Jorch spricht in seinem Beitrag darüber, wie es dem Menschen auf der anderen Seite des Tisches, dem Arzt, bei einem solchen Gespräch geht.

Wir hoffen, dass diese, so authentischen Beiträge für andere betroffene Eltern, aber auch für deren Angehörige und Freunde, eine besonders hilfreiche Informationsquelle darstellen.

Von Herzen danken wir allen, die sich an diesem Projekt beteiligt haben, uns so freundlich und offen begegnet sind und bereit waren, mit ihrer eigenen, persönlichen Geschichte anderen zu helfen!

Hören sie im ersten Beitrag ein Vorwort vom Geschäftsführer der Deutschen Kinderkrebsstiftung, Jens Kort.

01 Jens Kort

02 Dr. Norbert Jorch

03 Andrea

04 Andreas

05 Barbara

06 Christiane und Stefan

07 Christiane

08 Claudia

09 Conny und Michael

10 Dagmar

11 Eve

12 Gabriela

13 Imke

14 Jessica

15 Melanie

16 Natalie

17 Petra und Ralf

18 Silke

19 Sonja

Gegen eine Kostenerstattung von 9,90 € inkl. Porto und Verpackung (Versand ins Ausland auf Anfrage) können Sie dieses Hörbuch als CD bei uns bestellen (info@lifenotes.de).

Hörbuchprojekt: "wir rocken das ding"

Jeder lifenotes Projektteilnehmer bringt seine ganz persönliche Geschichte mit. Davon taucht im Songtext (beim Musikprojekt) oft nur eine Zeile auf. Doch diese Geschichten können für andere Betroffene eine große Hilfe sein. So sind wir auf die Idee für dieses Hörbuch-Projekt gekommen. Hier werden persönliche Gedanken und Erlebnisse der Betroffenen festgehalten. 26 Kinder und Jugendliche, Geschwister und eine Mutter berichten über die Krebstherapie und die Zeit danach. Alle Beiträge wurden von den Teilnehmenden selbst gesprochen. Die Aufnahmen erfolgten nicht im Studio, sondern am Krankenbett, auf der Station, oder zu Hause. Das alles ist authentisch und bewegend. Dieses Hörbuch  wendet sich insbesondere an andere Betroffene, aber auch an Eltern, Angehörige und Freunde, die hier viel über die Gefühle von an Krebs erkrankten Kindern und Jugendlichen erfahren.

Die Beiträge

01 Hatice (23 Jahre)

02 Christina (18 Jahre)

03 Florian (17 Jahre)

04 Katharina (15 Jahre)

05 Lars (16 Jahre)

06 Laura (16 Jahre)

07 Nadine (15 Jahre)

08 Nici (13 Jahre)

09 Hanna (17 Jahre)

10 Kevin (15 Jahre)

11 Alina (17 Jahre)

12 Barbara (26 Jahre)

13 Christian (19 Jahre)

14 Clara (18 Jahre)

15 Caro (6 Jahre)

16 Heike (43 Jahre)

17 Marina (15 Jahre)

18 Andreas (18 Jahre)

19 Dzana (17 Jahre)

20 Jasmin (17 Jahre)

21 Tristan (14 Jahre)

22 Rebecca (16 Jahre)

23 Laura (13 Jahre)

24 Wibke (18 Jahre)

25 Lisa und Benni (beide 19 Jahre)

Bestellen

Gegen eine Kostenerstattung von 9,90 € inkl. Porto und Verpackung (Versand ins Ausland auf Anfrage) können Sie dieses Hörbuch als CD bei uns bestellen (info@lifenotes.de).

Gemeinsam sind wir stark